Software aktualisieren und Aufnahmen vorbereiten

Viele kennen es auf ihrem Alltag – warum nicht auch wir bei uns im Proberaum: da gibt es doch tatsächlich Rechner, die einfach funktionieren sollen, leider aber garnicht so am Netz hängen! Damit unser würfelförmiges Bandmitglied nicht irgendwann keine Lust mehr hat mit uns zu proben, gibts heute einmal Software-Spa vom allerfeinsten. Leistungsschwächere Organe werden erneuert, Windows 10, 5 mrd. Jahre Updates, Cubase 7.5 und so allerlei sinnfreies Zeug: weil man es eben hat :]

Wer also ab nächster Woche einmal zum Würfelstreicheln vorbei kommen will ist herzlichst eingeladen: unser Aufnahmefreund freut sich immer über Besuch und sanfte Streicheleinheiten. Das Beste: er sponsort sogar Bier 😀

 

So long – no news from the hard side!

Posted by Sebastian

Mein Name ist Sebastian Blum und ich spiele Gitarre bei ledfi:ld.